Erntezeit in den MarktTreffs

K i e l  MT 27.09.2005 – Entdecken Sie den Herbst in seiner ganzen Farbenpracht in den Obst- und Gemüsekisten der MarktTreffs. Probieren Sie regionale Spezialitäten, die nur in dieser Jahreszeit zu bekommen sind. Jeder MarktTreff trumpft mit eigenen typischen Herbst-Spezialitäten auf:


Im „Wittenbeker Höker“, dem MarktTreff in Neuwittenbek (Kreis Rendsburg-Eckernförde) steht eine bunte Vielfalt an Herbstpflanzen zur Auswahl: gelbe und rostrote Astern, weiße und rote Erika, üppiger Efeu. Es lockt ein großes Sortiment an Herbstgemüsen, allen voran eine ganze Reihe von Kürbissorten. Als Saisonattraktionen haben Maret Bruhn und ihre Mitarbeiterinnen Federweißen und Zwiebelkuchen im Angebot. Und für Frühaufsteher gilt nach wie vor: Ab sechs Uhr morgens gibt’s im „Wittenbeker Höker“ frisch belegte Brötchen und Kaffee zum Mitnehmen!

Der MarktTreff von Kasseedorf (Kreis Ostholstein) präsentiert sich ganz unter dem Motto „Oktoberfest“. MarktTreff-Leiterin Linda Körber hat alles im Sortiment, was auf diesem Fest so richtig lecker schmeckt: frische Brezeln, Weißwürste und passende Biersorten! Und wer gern Rohkost mag, der findet im MarktTreff Kasseedorf eine Riesenauswahl an knackigen Salaten und Gemüsesorten.

 

Maik Schultze, stellvertretender Marktleiter im MarktTreff Schwabstedt (Kreis Nordfriesland), empfiehlt der Kundschaft die Kartoffelsorten Sekura und Prinzess im Zehn-Kilogramm-Beutel. Diese vorwiegend festkochenden Kartoffeln eignen sich gut zum Einkellern und werden derzeit sehr günstig angeboten. Maik Schultzes Gourmet-Tipp: „Probieren Sie als regionale Spezialität unsere Wollhandkrabbensuppe, die wir von einem renommierten Gastronomen der Region beziehen.“

In Stadum (Kreis Nordfriesland) organisiert das MarktTreff-Betreiberpaar auch dieses Jahr wieder einen Wochenmarkt. Am Samstag, den 15. Oktober, steht vor dem MarktTreff eine Riesenauswahl an frischem Obst und Gemüse bereit. Die besondere Attraktion: Verkauft werden die Produkte vom Bürgermeister und vom ehemaligen Bürgermeister. Zum Mittagstisch wird Erbensuppe angeboten. Der Erlös für die Suppe kommt einem gemeinnützigen Zweck im Dorf Stadum zu.

Unter dem Motto „Wild auf Wild“ fängt im MarktTreff in Kirchbarkau (Kreis Plön) die Herbstsaison an. Betreiber Heinz-Jürgen Harms hat Wildschwein, Rehwild und Dammwild zur Auswahl – alles bratenfertig zerlegt. Dazu liegt ein kleines Heft aus mit Rezepten und Serviervorschlägen. Der Non-Food-Bereich ist jetzt gut bestückt mit Laternen und Fackeln für die Lichterumzüge in den kommenden Wochen. „Oder aber Sie entscheiden sich für einen Kürbis und schnitzen sich Ihre Laterne selbst“, so Heinz-Jürgen Harms und weist auf einen Riesenberg an Zierkürbissen.

 

Im MarktTreff in Steinfeld (Kreis Schleswig-Flensburg) bietet Norbert Matzen viel erntefrisches Gemüse und Obst aus der Region an. Weißkohl, Rotkohl und Steckrüben erhält man auch in Großgebinden, um sich einen Vorrat für die kalte Jahreszeit anzulegen. Ebenfalls im Sortiment: hiesige Äpfel- und Birnensorten, die sich gut zum Einlagern eignen.

Der Frühherbst-Tipp von Gabriele Schöps vom MarktTreff Klein-Rönnau (Kreis Segeberg) ist Weißkohl. Zu diesem schmackhaften Herbstgemüse hält die Betreiberin der „Räucherkate“ schmackhafte Kohlwurst und geräuchertes Bauchfleisch für die Kunden bereit. Dazu die Kartoffelsorte Linda, frisch geerntet und aus biologischem Anbau.

Im Blumenladen Honigblüte des MarktTreffs St. Margarethen (Kreis Steinburg) leuchtet es derzeit in allen Herbstfarben. Orange, gelbe und grüne Zierkürbisse, rotes und weißes Heidekraut, gelbe, orange, rostrote und bordeauxfarbene Chrysanthemenbüsche werden zum Verkauf angeboten. Aktuell sind jetzt auch Blumenzwiebeln: Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und andere Frühjahrblüher. Oder überraschen Sie Freunde oder Ihre Familie mit einem bunten Herbstblumenstrauß.

Betreiberehepaar Baasch vom MarktTreff in Probsteierhagen (Landkreis Plön) wartet mit einem umfangreichen Halloween-Sortiment für Groß und Klein auf: bunte Schminkfarben, witzige Dekorationsartikel und verschiedene Laternensorten. Das große Frischesortiment umfasst alle aktuellen Herbstgemüse und Obstsorten.

Nutzen Sie die aktuellen Herbstangebote der MarktTreffs in Ihrer Nähe. Die jeweiligen Adressen finden Sie auf der Seite „Standorte“ (Ortsnamen anklicken).